Visitenkarten

 

 

  • Format (hxb): 5,5 x 8,5 cm oder 5,5 x 8,8 cm

  • Texte nicht zu dicht an die Ränder stellen

  • Unternehmensname am Besten in der oberen Hälfte der Arbeitsfläche

  • Wichtige Kontaktdaten wie Adresse, Rufnummer, E-Mail, und Webseite nicht vergessen!

  • Die Datei am besten als PDF abspeichern 

Flyer

 

  • Formate (hxb):  21 x 9,9 cm (DIN Lang) / 21 x 14,85 cm (DIN A5) / 14,85 x 10,50 cm (DIN A6) / 29,7 x 21cm (DIN A4)
  • Falzblatt bitte 1/3 Teilung für die Falzung mit gleichem Abstand berücksichtigen
  • Textebenen nicht zu dicht an die Ränder stellen
  • Besondere Angebote Ihres Unternehmens hervorheben und optisch vom restlichen Text absetzen
  • Keine vollflächige Hintergrundfarbe für beidseitigen Flyer in DIN A4, da bei Digitaldruck ein ca. 4mm breiter, unbedruckter Rand entsteht. Dies lässt sich bei den Formaten A5 und A6 beim Zuschneiden korrigieren.
  • Beschreiben Sie mit ein paar kurzen Argumenten was Ihre Firma von der Konkurrenz unterscheidet.

 

  • Falls Sie Flyer für ein Restaurant gestalten, vergessen Sie nicht die Preiseinheiten anzugeben
  • Datei am Besten als PDF speichern

 

Tasse

 

 

 

  • Maximale Bildgröße h x b = 9 x 20 cm. Wenn Ihr Bild weniger als 20 cm breit ist, teilen Sie uns bitte mit, wie es positioniert sein soll (mittig, mehr links oder mehr rechts)

 

 

  • Bitte beachten Sie, dass Neonfarben beim Sublimationsdruck in einem anderen Farbton wiedergegeben werden

 

 

  • Logos bitte als PNG-Datei, Fotos als PDF oder JPG

     

    Mousepad

     

     

    • Format h x b= 23 x 18 cm

     

    • Positionierung von Logo und Unternehmensname: der Name kann mittig über, unter oder seitlich neben dem Logo stehen

     

     

    • Der gesamte Dateiinhalt wird 1:1 auf das Mousepadgedruckt, deshalb beim Erstellen auf genaue Einrichtung und Platzierung achten

     

     

    • Datei am Besten als PDF speichern

    0 Kommentare